Der Kreuzweg Jesus in Heimbuchenthal

I - Jesus wird zum Tode verurteilt

II - Jesus nimmt das schwere Kreuz auf seine Schultern

III - Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz

IV - Jesus begegnet seiner Mutter

V - Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz zu tragen

VI - Veronika reicht Jesus das Schweißtuch

VII - Jesus fällt zum zweiten Mal unter dem Kreuz

VIII - Jesus begegnet den weinenden Frauen

IX - Jesus fällt zum dritten Mal unter dem Kreuz

X - Jesus wird seiner Kleider beraubt

XI - Jesus wird an das Kreuz genagelt

XII - Jesus stirbt am Kreuz

XIII - Jesus wird vom Kreuz abgenommen und in den Schoß seiner Mutter gelegt

XIV - Der heilige Leichnam Jesus wird in das Grab gelegt

Jesus ist auferstanden und lebt

„Herrin der Berge“

Der Kreuzweg in Heimbuchentahl der mit vielen Gedenksteinen versehen auf den die Kreuzigung führt auf den Kapellenberg zur Feldkapelle „Herrin der Berge“.

Stillleben auf dem Kreuzweg