Aktuell

Samstag 17. Juni 2017

Der kleine Tag

Musicalaufführung im Stadtpark | mehr

Sonntag 11. Juni 2017

Zeit(t)räum - MOMENTUM

Konzert im Rahmen des Projektes Lichte Stille | mehr

Mittwoch 07. Juni 2017

MOVE - Kultur(en) in Bewegung

Gesprächsabend im Rahmen des Projektes Lichte Stille mit... | mehr

Sonntag 07. Mai 2017

Die Konferenz der Tiere, Christiane Michel-Ostertun

Orgelkonzert (nicht nur) für Kinder | mehr

Samstag 18. März 2017

Pergolesi, Stabat Mater

Das knapp einstündige Programm, das in St.Suitbertus zu... | mehr

Montag 20. Februar 2017

Flüchtlingsboot kommt nach Solingen

Das Boot ist, das das Erzbistum Köln 2016 erworben und nach... | mehr

Samstag 28. Januar 2017

Stellenangebote Kindergarten St.Josef

Für unsere katholische integrative Kindertagesstätte... | mehr

Aktuell

Sonntag 21. Februar 2016

Zuhause kann überall sein

Das kleine Mädchen Wildfang musste seine Heimat verlassen und vor dem Krieg in ein fremdes Land fliehen. Alles dort... | mehr

Wortgottesdienste in unseren Kindertagesstätten

Erscheinung des Herrn -  Maria Lichtmess

Die dunkle Winterzeit geht langsam zu Ende. Von diesem Tag an konnten die Menschen früher ohne Kerzenlicht oder Öllampen auskommen. Darüber freuten sie sich sehr und feierten "Lichtschwemmen": Sie bastelten Schiffchen aus Baumrinden, setzten brennende Kerzen darauf und ließen sie auf Bächen oder kleinen Flüssen davonschwimmen. Dabei riefen sie fröhlich: "Maria bläst´s Licht aus, Michael zündt´s wieder an!

Für uns Christen hatte das Fest eine Bedeutung: Es erinnert daran, wie Maria und Josef das Jesuskind 40 Tage nach seiner Geburt in den Tempel von Jerusalem brachten, um Gottes Segen zu erbitten. Und Jesus wurde ein Segen für die Menschen, ein richtiger Lichtblick, Wir spüren das beim Kerzenlicht. Die Christen erinnerten sich in den folgenden Jahrhunderten mit einer Lichtprozession an diesen Tag. So bekam der Festtag seinen Namen: "Maria Lichtmess". Seit dieser Zeit ist es auch Brauch, die Kerzen zu weihen, die im Jahr gebraucht werden: bei der Geburt eines Kindes zum Beispiel wie auch beim Tod eines lieben Menschen oder bei Krankheit und Unwetter. Die Menschen zündeten sie an und baten Gott um Schutz und Hilfe.

Am Donnerstag, 02.02.2017 feiern wir, Kindertagesstätten, Wortgottesdienste.

In der Kirche St. Josef feiern wir um 11.00 Uhr und laden ganz herzlich dazu ein.

Unsere Maxis besichtigen in der Kirche St. Josef die Orgel!

Orgelbesichtigung in der Kirche St. Josef

Am Mittwoch, 09.03.2016 gingen unsere Maxis auf Orgelentdeckertour. Unser Organist Herr Leibold zeigte und erklärte den Maxis sein Arbeitsinstrument "die Königin der Musikinstrumente"

Die Kinder erkannten Lieder, obwohl sie sehr tief gespielt wurden. Sie haben noch gute Ohren, da sie den höchsten Ton noch höhren konnten. Sie waren erstaunt darüber, dass sich die Tasten bewegen - obwohl sie nicht berührt wurden.

Einige Kinder durften auch einmal selber auf der Orgel spielen oder im Kirchenraum die Liednummer anzeigen.

Zum Schluß durfte jedes Kind einmal fühlen, wie die Luft durch eine Orgelpfeiffe strömt.

Eine Äußerung, eines Maxis, am Ende: "Wow, war das cool da oben!"

Aktuelle Pfarrnachrichten

...Zur Pfarrei St. Suitbertus

Unsere Pfarrbüros

Informationen über Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten mehr

Rat und Unterstützung

Unsere Gottesdienstzeiten mehr