Wir feiern Erntedank!

Am ersten Sonntag im Oktober feiern wir in den christlichen Kirchen Erntedank mit festlichen Dankgottesdiensten. Die Gaben werden dann im Gottesdienst gesegnet. Der Segen erinnert uns daran, das alles, was wächst, ein Geschenk Gottes ist. Gott hat uns die Welt anvertraut. Wir sollen sorgfältig mit ihr umgehen und sie nicht zerstören.

Tradition ist es, dass wir von der Kindertagesstätte St. Josef den Altar der Kirche St. Josef mit allen Gaben, die geerntet wurden, schmücken. Die Eltern unserer Kinder unterstützen uns dabei mit vielen mitgebrachten Erntegaben.

Am Freitag ist es dann soweit, jedes Kind darf mithelfen die Gaben in die Kirche zu bringen und dort zu schmücken. Danach schauen sich die Kinder in ihren Gruppen das entstandene Werk an. Gemeinsam erarbeiten sie, wo kommen die Gaben her?, welche Gaben seht ihr?, was brauchen die Gaben um wachsen zu können?, und noch vieles mehr.

Fest unter´m Josefsturm

Auch wir vom Kindergarten beteiligen uns gerne an diesem Fest.

Schminken ist immer gerne gesehen, genauso wie verschiedene Spiele für die jüngeren Kinder.

Tradition ist es, dass wir Spaghetti zum Essen anbieten und die Soße selber zu bereiten. Natürlich helfen die Kinder dabei.

Schauen Sie doch mal da rein...

Unsere Einrichtung

Menninghauser Straße 5c
42859 Remscheid Telefon: 02191 - 30519 Fax: 02191 - 2095420
E-Mail

Die Kindertagesstätte St.... mehr

Konzept

In unserer Einrichtung, umgeben von Kirche, Pfarrzentrum, Pfarrbücherei und Pfarrbüro, bieten wir einen geborgenen Lebensraum mit Spaß und Freude für unsere Kinder und ihre Familien, so... mehr