Pfingsten

Das Pfingstfest!

Sich anstecken lassen von der Freude eines anderen, davon erzählt uns die Bibel in der Erzählung vom Pfingsttag:

Es war am 50. Tag nach Ostern, am Tag des großen Erntefestes in der Stadt Jerusalem. Jesu Freunde waren versammelt, als plötzlich ein Sturm und Feuerzungen das Haus erfüllten. Sie spürten die Kraft Gottes, den Heiligen Geist. Und sie gingen auf die Straße und begannen von Jesus und von Gott zu erzählen. Menschen aus vielen Ländern konnten verstehen, was sie sagten (nach der Apostelgeschichte 2,1-4). Es war wie ein Wunder. Denn die Leute spürten: Menschen, die auf Jesus hören, können einander verstehen. Egal, zu welchen Volk sie gehören. Tausende machten damal einen neuen Anfang mit Jesus.

Quelle (Feste und Bräuche im Kirchenjahr)

Die Weisen aus dem Morgenland

Die Sternsinger!

Jedes Jahr, Anfang Januar kommen die Sternsinger "die hl. 3 Könige" zu uns in die Kindertagesstätte St. Josef, um uns den Segen zu bringen.

Da der 06.01. "Fest der Heiligen Drei Könige" in diesem Jahr auf einen Samstag fiel, kamen die Sternsinger am 05.01.18 zu uns. Wir trafen uns in der Halle am Weihnachtsbaum und feierten einen Wortgottesdienst. Gemeinsam erarbeiteten wir anhand der Bildkarten fürs Kamishibai die Erzählung "Die Weisen aus dem Morgenland". Zum Ende unseres Wortgottesdienstes kamen die Sternsinger. Sie erzählten uns: Warum sie Sternsinger sind, was Sternsinger bedeutet, was sie bringen und wofür sie sammeln. Am Ende gab es dann den Segen.

Schauen Sie doch mal da rein...

Unsere Einrichtung

Menninghauser Straße 5c
42859 Remscheid Telefon: 02191 - 30519 Fax: 02191 - 2095420
E-Mail

Die Kindertagesstätte St.... mehr

Konzept

In unserer Einrichtung, umgeben von Kirche, Pfarrzentrum, Pfarrbücherei und Pfarrbüro, bieten wir einen geborgenen Lebensraum mit Spaß und Freude für unsere Kinder und ihre Familien, so... mehr