Aktuell

Gemeindeleben

Sonntag 05. November 2017 | 15:47

Buchsonntag 05.11.17

5.11.2017... ein Tag an dem traditionell auf die Arbeit in örtlichen Büchereien, diözesanen Fachstellen und im Borromäusverein aufmerksam gemacht werden soll. Besuchen Sie uns am Sonntag in der Familienbücherei St. Josef. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Bücherei Team.

Was ist der Buchsonntag?

Am 4. November feiert die katholische Kirche das Namensfest des heiligen Karl Borromäus. Der Erzbischof von Mailand (geboren 1538), der in der Zeit von Gegenreformation und Konzil von Trient wirkte, reformierte Priesterschaft und Seelsorge durch weitsichtige Neuerungen und stellte Missstände ab.

1926 führte die Fuldaer Bischofskonferenz den Borromäussonntag ein, der jeweils am Sonntag nach dem 4. November stattfindet und heute "Buchsonntag" heißt.