Aktuell

Gemeindeleben, Gottesdienste

Donnerstag 26. September 2013 | 11:10

Meditative Wanderung nach Beyenburg

Auf eine etwas andere Wanderung begaben sich am Samstag acht Frauen unserer Pfarrei. Sie machten sich auf den Weg von Untersondern bis Beyenburg mit Impulsen zu dem Thema: „Gott in meinem Alltag finden“. Die Frauen kamen lebhaft über ihren Glauben während des Laufens ins Gespräch. Die Wanderung mündete in einen Gottesdienst, den die Frauen mit der Gemeindereferentin Monika Lilge in „Maria im Schnee“ feierten.“ Maria im Schnee“ ist eine kleine Wallfahrtskapelle, die am Ufer der Wupper steht. Sie diente früher als Waschhaus, später als Ziegenstall und wurde dann zu einem Ort des Gebetes. Das gemeinsame Picknick am Mittag, ein Gebet in der Klosterkirche und ein Eisbecher rundeten den Tag ab. Nach dem Winter machen wir uns bestimmt wieder auf den Weg.