Der Kirchenchor St. Marien

„Sie verstehen sich zum Lobe Gottes zu musizieren,
Gott zu Ehren zu singen und zur Freude der Menschen.“
 
 
Der Kirchenchor St. Marien ist eine fröhliche Sängergemeinschaft von 40 Sängerinnen und Sängern. Im Jahr 1931, ein Jahr nach Einweihung der St. Marien Kirche, gründete sich der Chor und ist seither fester Bestandteil des Gemeindelebens. Die wesentliche Aufgabe liegt in der Gestaltung von Liturgie und Gottesdiensten.
 
Das Gesangsrepertoire umfasst die klassischen Werke der Kirchenmusik. In größeren Projekten werden auch moderne Werke aus dem Bereich des Neuen Geistlichen Liedes gesungen.
 
Neben der Kirchenmusik wird die Chorgemeinschaft durch gemeinsame Feste und Aktivitäten gepflegt: von Karneval bis Grillen, Ausflug bis Stiftungsfest – einen Anlass zum Feiern gibt es immer.
 
Die Proben sind Dienstag um 20.00 Uhr im Pastor-Kleifges-Saal in St. Marien, Wilhlemstraße 20d, Remscheid.
 
Lust am Singen?

Dann schauen Sie bei uns herein. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.
 

Probezeit

dienstags, von 20 - 21:30 Uhr
Pfarrzentrum St. Marien
Pastor-Kleifges-Saal
Wilhelmstraße 20

Chorleiter

Kirchenmusiker
Ludger Knaup
Tel.:02191-23909

E-Mail

Aktuell

Keine News in dieser Ansicht.