Aktuelles aus Gemeinde und Familienzentrum

Dienstag 15. Dezember 2020

Familienbücherei ab dem 16.12.20 geschlossen!

Liebe Leser, aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir unsere Familienbücherei St. Josef gemäß der ab dem... | mehr

Samstag 05. Dezember 2020

"Wer hofft ist jung"

BITTE BEACHTEN: Coronabedingt findet das Konzert am 5.12.2020 um 18 Uhr im Livestream statt - Besucher in der Kirche... | mehr

Donnerstag 01. Oktober 2020

Seelsorgebereichsforum - Aufzeichnung der Liveschaltung

Sie konnten nicht am Seelsorgebereichsforum teilnehmen, interessieren sich aber auch für das Thema "Pfarrei der... | mehr

Montag 11. Mai 2020

Die Bienen im Kirchenfenster schaffen es ins RTL Fernsehen

TIERISCHER ZUSAMMENHALT  Ein Naturspektakel erwärmt gerade die Herzen der Remscheider. Dort lebt ein... | mehr

Sonntag 03. Mai 2020

Erster öffentlicher Gottesdienst in Corona-Zeiten

Am 3. Mai konnten wir in der Kirche St. Suitbertus den ersten öffentlichen Gottesdienst während der... | mehr

Freitag 17. April 2020

Orgelführung für Kinder online

Die Aufzeichnung des Livestreams ist online. Die Orgelführung fand (nicht nur) für Kinder am 17. April 2020 statt.... | mehr

Ansprechpartner für die Internationalen Katholischen Seelsorgen

Ansprechpartner für die italienische Mission:                                                                                          

Frau Maria Siletti Tel. 02191-248 40

Ansprechpartner für die polnische Mission:                                                                                           

Schwester Lucyna Pieper Tel. 0157-353 498 92

Anmeldezeiten:
Dienstag - Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Ansprechpartnerin für die kroatische Mission:                                                                                          

Frau Monika Kopilaš Tel. 0162 - 985 880 3

Ansprechpartnerin für die Messe im außerordentlichen Ritus:                                                                   

Frau Natascha Peters Tel. 02191 - 46 123 36

Die Pfarrei St. Suitbertus

Die Pfarrei St. Suitbertus wurde am 1. Januar 2011 neu gegründet. Zur Pfarrei gehören die Kirchen St. Engelbert, St. Josef, St. Marien und St. Suitbertus.

Der Patron der Kirchengemeinde ist der Hl. Suitbertus. Er war ein angelsächsischer Missionar, lebte von 637-713 und war Gründer und erster Abt des Klosters Kaiserswerth. Das sternförmige Kreuz unseres neuen Logos erinnert daran, dass der Hl. Suitbertus oft mit einem Stern dargestellt wird. weitere Informationen...

Wir freuen uns über Ihre Anregungen - schicken Sie uns eine E-Mail!

Das Logo der Pfarrei St. Suitbertus in Remscheid

Die Bildmarke verbindet zwei christliche bedeutungsvolle Symbole - das Kreuz und den Stern - zu einer Einheit, gleichermaßen wie die Pfarrei Sankt Suitbertus die Kirchen St. Engelbert, St. Josef, St. Marien und St. Suitbertus zu einer Kirchengemeinde vereint.

Der Stern zeigte Suitberts Mutter den zukünftigen Wirkungskreis ihres Sohnes, der die Franken zwischen Lippe und Ruhr missionierte und heute Schutzpatron der Pfarrei St. Suitbertus ist. Der Stern wies auch den heiligen drei Königen den Weg zur Geburtsstädte Christi und ist daher ein wichtiges Leitbild für die katholische Glaubensgemeinschaft.

Die traditionellen Symbole "Kreuz" und "Stern" werden in der Bildmarke durch die Punktelemente modern interpretiert, und unterstützen die neue Kirchengemeinschaft auf ihrem Weg in die Zukunft. Die Punkte stehen für die Vielschichtigkeit der Gemeindetätigkeiten und für die Menschen, die sich für diese Gemeinschaft engagieren und in ihr leben.

Wir hoffen, dass die Menschen der neuen Situation positiv begegnen und sie in der Kirchengemeinde St. Suitbertus unter einem Dach zusammen finden werden, genau so wie das Kreuz und der Stern in der neuen Bildmarke zusammen verwoben sind.

Das Logo wurde von der Agentur "feines und buntes" in Köln!

Informationen zu Pfarrbüros, Seelsorgern und Mitarbeitern

Seelsorger

Die Seelsorger der Pfarrei St. Suitbertus mehr

Pfarrbüro

Sie finden hier die Informationen zu unseren Öffnungszeiten und die Kontaktmöglichkeiten. mehr