Aktuell

Sonntag 24. Mai 2020

Aufzeichnungen der Gottesdienste vom 24. Mai

Wir wurden gebeten, die Aufzeichnungen der Gottesdienste... | mehr

Samstag 23. Mai 2020

Maiandachten und Marienaltäre – in der katholischen Kirche hat sich ein buntes Brauchtum zum Monat Mai entwickelt. Einige Hintergründe und GestaltungstippsHintergründe und geben Gestaltungstipps!

Quelle: www.erzbistum-koeln.de | mehr

Montag 11. Mai 2020

Die Bienen im Kirchenfenster schaffen es ins RTL Fernsehen

TIERISCHER ZUSAMMENHALT  Ein Naturspektakel erwärmt... | mehr

Das Sakrament der Taufe

Die Taufe bedeutet die Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen
Durch die Taufe werden Menschen zu "Kindern Gottes" und Mitgliedern in der Glaubensgemeinschaft der Christen - der Kirche. Das Sakrament hat seinen Ursprung in der Taufe Jesu durch Johannes im Fluss Jordan. Neben der klassischen Taufe bei Neugeborenen können auch Menschen im Erwachsenenalter das Sakrament empfangen. Katholisch.de erklärt die theologischen Hintergründe, gibt Tipps zur Vorbereitung des Fests und war bei einer feierlichen Taufe dabei.

(Quelle: www.katholisch.de)

Taufvorbereitung in der Pfarrei St. Suitbertus

Zur Vorbereitung der Taufe finden zwei Elternabende statt.

Der 1. Elternabend findet mit Taufkatechetinnen statt. Hier geht es um die Fragen: 
Die Bedeutung meiner eigenen Taufe -
mein Lebensweg mit Gott und mit der Kirche -
meine Erfahrungen mit der Gemeinde -
Fragen, Antworten und Hilfen...

ICH bin Mutter, Vater, Pate/in - meine Freude, meine Fragen ...
Unser Kind wird getauft - neue Schritte auf dem Weg mit Gott in die Gemeinde in die Kirche...

Meine Verantwortung
meine Fragen, Hoffnungen - Wünsche - Hilfen und Möglichkeiten

Der 2. Elternabend findet zusammen mit dem Taufspender statt.

Inhalt des zweiten Elternabends ist:
Die Taufe
ihre Bedeutung als Zeichen für Gottes Wirken am Menschen -
in sichtbaren Zeichen erkennen wir, was wir durch die Taufe haben, werden und bleiben - 
wir feiern Taufe: mit unseren Liedern, der Hl. Schrift und unseren Bitten ...

Wenn Sie ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte rechtzeitig vor dem gewünschten Tauftermin im Pastoralbüro St. Suitbertus oder in einem der Filialbüros. Pro Tauftermin werden bis zu 4 Täuflinge angenommen.

Informationen

Gemeindereferentin
Anita Königsmann
Tel.: 02191-24773 

e-mail: koenigsmann@suitbertus-remscheid.de