Aktuell

Dienstag 15. Dezember 2020

Familienbücherei ab dem 16.12.20 geschlossen!

Liebe Leser, aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen... | mehr

Donnerstag 01. Oktober 2020

Seelsorgebereichsforum - Aufzeichnung der Liveschaltung

Sie konnten nicht am Seelsorgebereichsforum teilnehmen,... | mehr

Montag 11. Mai 2020

Die Bienen im Kirchenfenster schaffen es ins RTL Fernsehen

TIERISCHER ZUSAMMENHALT  Ein Naturspektakel erwärmt... | mehr

Donnerstag 31. Mai 2018

Heiraten Sie demnächst?

...und überlegen, wie Sie Ihren Hochzeitsgottesdienst... | mehr

Die Sakramente

Die katholische Kirche kennt sieben Sakramente

Die Beziehung zwischen Gott und den Menschen ist nicht nur von Worten geprägt, sondern auch durch symbolische Handlungen.

Diese leibhaftigen Begegnungen mit Gott sind besondere Heilszeichen, die wir Sakramente nennen.

Sakrament bedeutet „religiöses Geheimnis, Weihe, Verpflichtung“. Zentral ist die Berührung beispielsweise durch die Salbung mit Öl oder das Handauflegen.

Ihren Ursprung haben die Sakramente im Handeln Jesu Christi. Das, was Jesus vor 2000 Jahren gelehrt und bewirkt hat, wird in unserer Lebenswirklichkeit lebendig.

(Quelle: www.katholisch.de)

Die Firmung

Am 23.01.2020 empfingen 47 Jugendliche aus unserer Pfarrei St. Suitbertus von Weihbischof Dr. Schwaderlapp das Sakrament der Firmung. Es war eine sehr schöne und feierliche Stimmung... mehr

Rat und Unterstützung

Unsere Gottesdienstzeiten mehr

Die Kirchenmusik

Unsere Orgeln

Informationen rund um die Orgeln in unseren Kirchen mehr