Aktuelle Pfarrnachrichten

Aktuelles aus Gemeinde und Familienzentrum

Sonntag 11. Februar 2018

Fastenzeit 2018

Wenn Du wirklich einfach leben willst, dann mache Inventur. Es geht ganz leicht. Medien zur Fastenzeit finden Sie in... | mehr

Sonntag 04. Februar 2018

Buch Empfehlung des Monats

Sonne und Mond: Wie aus Feinden Freunde wurden, Deutsch-Arabisch | mehr

Freitag 02. Februar 2018

Flyer der Familienbücherei 2018

Der neue Flyer 2018 der Familienbücherei ist da. Sie können diesen in der Bücherei während den Öffnungszeiten erhalten... | mehr

Donnerstag 18. Januar 2018

Danke allen Spendern der Sternsingeraktion

Wir bedanken uns bei Ihnen allen, dass wir den großartigen Betrag von 17.223,08 € an das Kindermissionswerk in Aachen... | mehr

Donnerstag 18. Januar 2018

Ergebnis Pfarrgemeinderatswahlen

Herliche Glückwünsche den Gewählten und ein herzliches Dankeschön allen Kandidaten, die sich zur Wahl gestellt haben.... | mehr

Sonntag 23. April 2017

Radio RSG berichtet über die Proben für das Vorschulkindermusical

Himmel und Erde (Kirche bei Radio RSG) hat über das Vorschulkindermusical berichtet, dass am 19. Mai in St. Josef zum... | mehr

Tauftermine

Die Taufen finden in der Regel samstags um 14:30 Uhr statt:

Wenn Sie ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens zum 15. des Vormonats des gewünschten Tauftermins im Pastoralbüro St. Suitbertus, Papenberger Str.  14 b oder im Büro St. Josef, Menninhauser Str. 5 b während der Öffnungszeiten.

Tauftermine 1. Halbjahr 2018

10. März - St. Suitbertus
24. März - St. Engelbert
14. April - St. Suitbertus
28. April - St. Josef
12. Mai - St. Suitbertus
09. Juni - St. Suitbertus
23. Juni - St. Marien
14. Juli - St. Suitbertus

 

 

Pfarrnachrichten als E-Mail erhalten

Möchten Sie die aktuellen Pfarrnachrichten der Pfarrei St. Suitbertus als E-Mail erhalten?

Sie sind gewohnt, dass die aktuellen Pfarrnachrichten jede Woche auf dieser Internetseite veröffentlicht werden. Wir bieten seit August 2016 an, Ihnen die aktuellen Pfarrnachrichten auch mit einer E-Mail zu schicken.

Alles, was Sie dazu tun müssen: Sie müssen sich auf dem Onlineformular anmelden. Natürlich können Sie diesen Service jederzeit problemlos wieder beenden.

Zum Anmeldeformular...

Familienbücherei zeigt Medienausstellung

Die Katholisch öffentliche Familienbücherei St. Josef präsentiert auch in diesem Jahr eine Erstkommunion-Ausstellung. Die Ausstellung hat einen Umfang von ca. 140 Titeln, in der die Titel rund um das Thema "Erstkommunion" und "Ostern" eine zentrale Rolle spielen. Die Ausstellung wird ergänzt durch Bilderbücher, Erstlesetitel und Jugendbücher. Für Erwachsene bieten wir Titel aus folgenden Bereichen an: aktuelle Literatur, Kochen & Genießen, Kreative Freizeit, Sachbücher so wie Literatur und Unterhaltung.  Ihr Bücherei Team

Wann/Wo

25.02.18 Kommunionsausstellung Elterncafe (im Johanneshaus) 09:00 Uhr und im Anschluss in der St. Suitbertus Kirche vor und nach der 11:15 Messe

Weitere Informationen & Termine finden Sie hier

Leben ist Farbe – Farbe ist Leben

Dies ist das Thema der neuen Bild-Ausstellung, die am Sonntag, dem 04. März im Pfarrsaal in St. Engelbert im Rahmen der Brotzeit um 19.00 Uhr eröffnet wird. Es werden Aquarelle der Künstlerin Maria Lemken ausgestellt. 

Maria Lemken erlebte eine unbeschwerte Kindheit, ein Leben voller Farben, und musste dann seit ihrer Zeit als junge Erwachsene immer wieder schwere gesundheitliche Schicksalsschläge verkraften, die ihr Leben düster und grau zu machen schienen. Durch ihren starken Glauben an die Liebe und die Kraft Gottes und durch die Entdeckung der Möglichkeiten, die Pinsel und Papier bieten, entdeckte sie, dass Farbe auch Leben bedeutet. Sie schuf bis zu ihrem Tod im Jahre 2015 viele farbenfrohe Aquarelle, die uns über ihren Tod hinaus die hoffnungsvolle Botschaft vermitteln: Farbe ist Leben.

Maria Lehmann

"Sieben Wochen miteinander"

Einladung an Paare

Nehmen Sie die kommende Fastenzeit als Gelegenheit / zum Anlass, in den 40 Tagen gemeinsam über das nachzudenken und zu sprechen, was Ihnen in Ihrer Partnerschaft undin Ihrem Leben wichtig ist. Dafür geben acht Fastenzeit-Briefe entsprechende Impulse.

Die Briefe erhalten Sie kostenlos, oder können online heruntergeladen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf den Einladungskarten in den Kirchen.

Ihre Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle in Remscheid, Blumenstr. 5, Tel. 4627128.

Die Welt läßt sich verändern

Die Ökumenische Initiative Lüttringhausen e.V. lädt im Rahmen der diesjährigen Misereor-Aktion "Die Welt lässt sich verändern" Von Misereor-Projektpartner in Indien lernen, zu einem Vortrag ein.

Referent: Pater Frederick D’SOUZA, Indien

21. Februar 2018, 19.00 Uhr

keine Kosten

Katholisches Jugendfreizeitheim

Richard-Pick-Straße 4, Remscheid-Lüttringhausen

"Für Auge und Ohr" - das war der Titel des ökumenischen Projektes der beiden Kirchenmusiker Ursula Wilhelm (Evangelische Stadtkirche Remscheid) und Dieter Leibold (St. Suitbertus Remscheid), das am 28. Oktober 2017 im Rahmen der Vaillant Nacht der Kultur und Kirchen in Remscheid stattgefunden hat.

Kombiniert wurde die Ausstellung "Here i stand" mit Musik aus der Zeit Martin Luthers - gesungen vom Ensemble Opella Nova.

Öffnungszeiten aktuell

Am Rosenmontag, 12. Februar bleiben die Pfarrbüros geschlossen.

2. Bergischer Nachmittag 04.03.18

Bergischer Nachmittag 2017

"Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt...". Dönekes mit Wolfgang Fey, Remschedder Platt, Bergisches Heimatlied, Szenen von der Lüttringhauser Volksbühne mit Rolf Goedecke und Hans Grote, Quiz und vieles mehr. Dazu gib es frischen Kaffee und Kottenbutter. Auf keinen Fall fehlen die Bergischen Waffeln, klassisch mit heißen Kirschen & Sahne oder mit Milchreis, Zimt & Zucker. Einen Gutschein für 1 Waffel(mit Belag nach Wahl) erhalten Sie im Vorverkauf für 1,-€ in der Bücherei. Die Familienbücherei freut sich auf Ihren Besuch.

Wann/Wo
04.03.18 / 15.00 Uhr
Familienbücherei St. Josef
Pfarrzentrum St. Josef
Menninghauser Str. 5b

Virus "Karnevalius" in der KÖB

"... lebende Bücher gibt es nur im Roman von Walter Moers 'Die Stadt der träumenden Bücher'...". Das war bisher immer die Meinung des Bücherei Teams, aber weit gefehlt! Das erste lebende Buch mit dem Titel "Der freche Jonas" gibt es seit heute in der Familienbücherei zur Ausleihe. Versehen mit einem Bücherei-Barcode kann das Buch ausgeliehen werden. Und das Beste am lebenden Buch ist, es kommt automatisch nach Ablauf der Ausleihfrist in die Bücherei zurück. Welche Bücherei kann das schon bieten?

Start Lese-Kompass 2018

".. bei mir zu Hause im Regal" war die spontane Antwort eines Schülers auf die Frage, wo es denn alles Bücher gibt. Damit startete am 31.01. die diesjährige Leseförderungsaktion "Der Lese-Kompass - ich bin Bib(liotheks)fit" mit den zweiten Klassen der Katholische Grundschule Menninghausen. Knapp 60 Kinder der Klassen 2a und 2b haben dabei die Familienbücherei kennen gelernt. Während eine Gruppe die Bücherei entdecken konnten, war die zweite Gruppe mit Arbeitsblättern oder Buchlesen im Nebenraum der Bücherei beschäftigt.

Das Bücherei Team freut sich schon auf die nächsten Besuche der Klassen 2a und 2b. (mehr Bilder gibt es hier)

Sternsinger bringen Familienbücherei den Segen

 

"Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“. Das ist das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion. Dafür haben die Sternsinger auch dieses Jahr die Familienbücherei am Sonntag besucht. Dafür vielen Dank vom Bücherei Team an alle Sternsinger und Ihre Begleiter. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. 

Bestellen Sie unseren Newsletter!

Einmal im Monat informiert Sie der Newsletter über Termine und Neuigkeiten der Pfarrei St. Suitbertus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Informationen an interessierte Menschen weitergeben und auch auf den Newsletter aufmerksam machen!!

Den Newsletter der Pfarrei St. Suitbertus können Sie HIER abonnieren.
(Natürlich können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen!)

Wer ist für diese Internetseite zuständig und wer arbeitet mit?

Für den Inhalt der unterschiedlichen Rubriken sind die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Gruppen zuständig. Die betreffenden Kontaktdaten sind dort genannt.

Die Gottesdiensttermine werden vom Pastoralbüro regelmäßig aktualisiert.

Gruppen, bzw. Initiativen der Pfarrei St. Suitbertus veröffentlichen Ihre Beiträge über das Pastoralbüro.

Haben Sie Fragen zur Internetseite, oder auch technische Probleme? Oder stellen Sie Unstimmigkeiten fest? Wir freuen uns über Ihren Hinweis!!

Auch für Anregungen und Ideen haben wir ein offenes Ohr und setzen es gerne im Rahmen der Möglichkeiten um. Schicke Sie uns über diesen Link einfach eine E-Mail!!

Immer auf dem laufenden sein

Aktuelle Feeds finden Sie hier. mehr