Aktuelle Pfarrnachrichten

TAUFEN 2023

Bitte melden Sie sich im Pastoralbüro, damit wir Sie für die Taufe im Jahr 2023 vormerken können!

Pastoralbüro AKTUELL

Die aktuelle Corona Virus Pandemie zwingt auch uns zu einschneidenden Maßnahmen, mit denen wir dazu beitragen möchten, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Mit den Vorkehrungen möchten wir Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen schützen. Bitte beachten Sie die gängigen Hygienemaßnahmen (Mund-Nasen-Schutz und Händedesinfektion).

weitere Informationen...

 

 

Sternsinger 2023

Sternsinger, aber sicher!

Heute veröffentlichen wir hier die ersten Informationen der Sternsingeraktion 2023. 

Bitte notieren Sie sich folgende Termine:

Dienstag, 22.11.2022: 
Informations- und Begleitertreffen 
20.00 Uhr, Johanneshaus

Dienstag, 27.12.2022: 
15.30 - 17.30 Uhr
Eröffnung der Sternsingeraktion

Mittwoch, 04.01.2023:
10.30 Uhr Treffen im Johanneshaus
11.00 Uhr Aussendungsgottesdienst, 
St. Suitbertus;
12.30 Uhr Empfang im Rathaus
Besuch von Kindergärten und Altenheimen nach Absprache

kompletten Beitrag anzeigen

Download: Informationsflyer

Faszination Schöpfung - Moose

Am Sonntag, dem 04.09.2022, wurde im Rahmen der Brotzeit in St. Engelbert die erste Fotoausstellung nach Corona „Faszination Schöpfung – Moose“ im Pfarrsaal eröffnet.

Martin Rauch, ein begeisterter Hobbyfotograph stellt faszinierende Bilder von Moosen aus. Moose sind doch langweilige Pflanzen, mögen Sie vielleicht denken. Weit gefehlt! Lassen Sie sich überraschen von der phantastischen Welt der verschiedenen Moose in ihren unterschiedlichen Wachstumsstadien und tauchen Sie ein in das Kaleidoskop der Schöpfung. Alle Fotos wurden mit dem Mikroskop gemacht und zeigen die prächtige Schönheit dieser erstaunlichen und widerstandsfähigen Pflanzen, wenn man sie denn – wie auf den Fotos - von ganz nah betrachten kann. 


Die Ausstellung kann jeweils nach den heiligen Messen, donnerstags um 15.00 Uhr und sonntags um 18.00 Uhr besichtigt werden. Für Interessierte sind auch persönliche Treffen möglich.
Kontakt per Mail: bryo.rauch(at)gmx.de
 

Aktuelle Informationen zur Teilnahme am Gottesdienst!

  • Eine Maskenpflicht besteht nicht mehr. Wir empfehlen aber besonders gefährdeten Personen, freiwillig eine Maske zu tragen. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn ein Abstand von 2 m zu Personen aus anderen Haus­halten nicht einzuhalten ist.
  • Grundsätzlich sollten alle, die Krankheitssymptome ha­ben, zum Schutze anderer Gottesdienstbesucher auf den Gottesdienst verzichten. Das ist ein selbstverständlicher Akt christlicher Rücksichtnahme.
  • Mundkommunion ist aus hygienischen Gründen weiter­hin vorerst nicht möglich.
  • Die Kommunionspender tragen zur Sicherheit bei der Austeilung der heiligen Kommunion eine Maske.

Immer auf dem laufenden sein

Aktuelle Feeds finden Sie hier. mehr

Aktuelles aus Gemeinde und Familienzentrum

Sonntag 18. Dezember 2022

Adventsfrühstück 18.12.2022

"Ich wünsche mir zu Weihnachten einen Hamster." - "Tolle Idee, das ist mal was anderes als Gans und Knödel." Wenn die... | mehr

Samstag 03. Dezember 2022

Kuscheltier Nachmittag 03.12.2022 / 15:00 Uhr

Wir laden alle Kinder im Altern von 4 - 7 Jahren zum Kuscheltier Nachmittag in der Adventszeit in die Familienbücherei... | mehr

Dienstag 22. November 2022

Liturgischer Kalender 2023

Auch in diesem Jahr bietet die Familienbücherei St. Josef der Gemeinde die Möglichkeit an, den „Liturgischer Kalender... | mehr

Spendenaufruf Livestream

Bitte unterstützen Sie uns

Die Pfarrei St. Suitbertus möchte den Livestream dauerhaft etablieren. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

weitere Informationen

OFFENE KIRCHEN AKTUELL!

Freitags ist die Kirche St. Marien von 15.00 h bis 16.00 h geöffnet, so dass Beter nicht nur in den Vorraum, sondern in die Kirche zum Gebet kommen können.

Bitte beachten Sie dabei, dass hier die gleichen Regeln gelten wie in der Öffentlichkeit, um Ansteckungen zu verhindern! Halten Sie bitte Abstand, unsere Kirchen sind dazu groß genug!

Caritassammlung

Liebe Schwestern und Brüder, 

wir brauchen dringend finanzielle Unterstützung, um caritativ weiter arbeiten zu können. 

Anstatt der früher üblichen Haussammlungen bitten wir Sie auf diesem Wege um eine großherzige Spende für unsere Gemeindecaritas. 

Sie haben die Möglichkeit, Spenden im Pastoralbüro abzugeben oder auf unser                                      Konto IBAN DE33 3405 0000 0000 0047 62 zu überweisen. 

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. 

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Pastor

Msgr. Thomas Kaster

Pfarrnachrichten als E-Mail erhalten

Möchten Sie die aktuellen Pfarrnachrichten der Pfarrei St. Suitbertus als E-Mail erhalten?

Sie sind gewohnt, dass die aktuellen Pfarrnachrichten jede Woche auf dieser Internetseite veröffentlicht werden. Wir bieten seit August 2016 an, Ihnen die aktuellen Pfarrnachrichten auch mit einer E-Mail zu schicken.

Alles, was Sie dazu tun müssen: Sie müssen sich auf dem Onlineformular anmelden. Natürlich können Sie diesen Service jederzeit problemlos wieder beenden.

Zum Anmeldeformular...

Bestellen Sie unseren Newsletter!

Einmal im Monat informiert Sie der Newsletter über Termine und Neuigkeiten der Pfarrei St. Suitbertus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Informationen an interessierte Menschen weitergeben und auch auf den Newsletter aufmerksam machen!!

Den Newsletter der Pfarrei St. Suitbertus können Sie HIER abonnieren.
(Natürlich können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen!)

Wer ist für diese Internetseite zuständig und wer arbeitet mit?

Für den Inhalt der unterschiedlichen Rubriken sind die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Gruppen zuständig. Die betreffenden Kontaktdaten sind dort genannt.

Die Gottesdiensttermine werden vom Pastoralbüro regelmäßig aktualisiert.

Gruppen, bzw. Initiativen der Pfarrei St. Suitbertus veröffentlichen Ihre Beiträge über das pfarrbuero @suitbertus-remscheid .de

Haben Sie Fragen zur Internetseite, oder auch technische Probleme? Oder stellen Sie Unstimmigkeiten fest? Wir freuen uns über Ihren Hinweis!!

Auch für Anregungen und Ideen haben wir ein offenes Ohr und setzen es gerne im Rahmen der Möglichkeiten um. Schicke Sie uns über diesen Link einfach eine E-Mail!!