Arkadenfest St. Engelbert - Endlich wieder feiern!!

Am 11. und 12. Juni konnte nach zweijähriger Corona-Pause das Arkadenfest in St. Engelbert endlich wieder stattfinden. Da sich scheinbar auch Petrus auf dieses Fest gefreut hat, fanden sich an beiden Tagen die Gäste bei herrlichem Sommerwetter ein. 

Das Fest begann am frühen Samstagabend mit dem geistlichen Abendlob, bereichert durch die stimmungsvolle Musik von Martin Rauch (Oboe) und Dieter Leibold (Orgel). Anschließend ging es auf dem Kirchplatz bei Speis und Trank mit Live-Musik von den KIWIs weiter. Bis in den späten Abend waren alle Plätze besetzt und die Gäste hatten viel Spaß beim Mitsingen der Schlager aus den 70er Jahren.
Nach der Messe am Sonntagmorgen, musikalisch gestaltet von den Mini-Maxis, wurde das fröhliche Fest fortgesetzt. Für die kleinen Besucher gab es das beliebte Kinderschminken, angeboten von der KiTa St. Engelbert, und für das leibliche Wohl war mit frischen Waffeln (Messdiener), Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen und Pommes reichlich gesorgt. 

Zur Tombola am späten Sonntagnachmittag war der Kirchplatz wieder bis auf den letzten Platz gefüllt und die Zuschauer haben mit Spannung und so manchem Schmunzeln die lustige Verlosung der vielen Preise genossen.  

An beiden Tagen haben die vielen fröhlichen Gesichter und gut gelaunten Menschen deutlich gemacht, wie wichtig das gemeinschaftliche Erleben und das gesellige Miteinander sind. 
 
 
 

Herzliche Einladung zur Nachlese des Sonntagsevangeliums!

Wir treffen uns digital um das Sonntagsevangelium des vergangenen Sonntags noch einmal zu betrachten, darüber ins Gespräch zu kommen, uns gegenseitig durch die unterschiedlichen Sichtweisen zu bereichern und vielleicht einen Gedanken zu finden, der uns die Woche über begleitet und uns Kraft gibt.
Wer mag, kann schon vorher das Sonntagsevangelium mit dem kleinen Kommentar lesen. Dies ist aber keine Voraussetzung oder Verpflichtung, um am Gespräch teilzunehmen - es ist nur ein Angebot!

Der Austausch ist für 40 Minuten geplant und findet immer montags um 18.00 Uhr statt.

Um dem Meeting beizutreten benötigen Sie folgenden Link:

<link us04web.zoom.us/j/79847393879; </link>

<link us04web.zoom.us/j/73601548294;https://us04web.zoom.us/j/73601548294?pwd=TkpienBaTE5NRThId2dBT2hFaUtPdz09</link>

Meeting-ID: 736 0154 8294
Kenncode: duG1qN

 

Für Nachfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung: Tel.: 02191/291625 und <link e-schnocks@t-online.de>e-schnocks(at)t-online.de</link>

Viele Grüße

Elisabeth Schnocks