Der lila "Punkt" -> über 190 neue Medien in der Familienbücherei

Die Bücherei Familienbücherei St. Josef hat in den vergangenen Wochen ihren Medienbestand kräftig mit über 190 neuen Medien erweitern und aktualisieren können. Möglich geworden ist dies durch eine Förderung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Die neuen Medien wurden dabei 90% mit NRW-Landesmittel und 10% mit unseren Diözesan-Zuschussmitteln aus Köln finanziert

Wir haben uns riesig über die Förderung 2021 unserer Familienbücherei gefreut und hoffen, dass Sie mit unserer getroffenen Auswahl an Büchern, Spiele, Tonies und Hörbücher
viel Spaß und Freude haben. Unsere neuen Medien erkennen Sie am "lila" Punkt.

Ihre Familienbücherei.

P.S.: Unsere neuen Medien erkennen Sie am "lila" Punkt...

Herzlich willkommen in unserem Online-Katalog!

Sie wollen sich informieren, welche neue Medien es in der Bücherei gibt, welche Medien Sie aktuell ausgeliehen haben oder einen Online Termin für den Besuch der Familienbücherei reservieren? Dieses und viele weitere Funktionen finden Sie in unserem Online Katalog. Probieren Sie es aus!

Tipps & Tricks zum Online Katalog

Wie kann ich mich anmelden?

So können Sie sich einloggen:

Die Lesernummer entspricht Ihrer 8 stelligen Nummer auf Ihrem Bücherei Ausweises. Das Passwort setzt sich aus den drei ersten Buchstaben des Nachnamens und dem Geburtsdatum zusammen:

Beispiel Leser
Max Mustermann, geboren am 15 Juni 1972
Bücherei Ausweisnummer: 11223344


Eingabe Leserkonto
11223344
Mus15.06.1972

Lesestart 1–2–3 in der Familienbücherei

„Lesestart 1–2–3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Das dritte Set des bundesweiten Programms erhalten Sie ab sofort in der Familienbücherei.  Zu dem Set gehören ein altersgerechtes Bilderbuch, Informationen für die Eltern mit Alltagstipps zum Vorlesen und Erzählen und eine kleine Stofftasche. Also schnell vorbeikommen und sich ein Set abholen. Dabei können Sie gleich die Gelegenheit nutzen und sich weitere aktuelle Bilderbücher zum Vorlesen ausleihen.

Liturgischer Kalender 2022

Auch in diesem Jahr bietet die Familienbücherei St. Josef der Gemeinde die Möglichkeit an, den „Liturgischer Kalender 2022“ über die Bücherei zu bestellen. Sie können den Kalender einfach per Mail an info @familienbuecherei .de als "Tagesabreißkalender" für 5,99 € bestellen. Alternativ können Sie den Kalender auch als „Tagesabreißkalender mit bebilderter Rückwand“ für 7,49 € oder als „Großdruck Tagesabreißkalender mit beidseitig bebilderter Rückwand“ für 10,90 € bestellen. Bitte geben Sie dazu Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und die Anzahl der Kalender an. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Sie den Kalender sonntags während der Öffnungszeit zwischen 10:30 Uhr und 12:30 Uhr oder mittwochs zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr in der Bücherei selbst abholen oder ob Sie den Kalender nach Hause (Lieferung nur innerhalb von Remscheid) geliefert bekommen möchten. Bei Lieferung nach Hause benötigen wir zusätzlich Ihre Adresse. Sie erhalten von uns eine Bestätigungsmail, wann Ihr(e) Kalender zu Abholung in der Bücherei bereit liegen.

Öffnungszeiten erweitert - jetzt auch wieder mittwochs geöffnet!!!

Ab September haben wir wieder mittwochs von 15:00 - 17:00 Uhr und sonntags von 10:30 - 12:30 Uhr geöffnet. Es gilt aufgrund der aktuell hohen Inzidenzwerte in Remscheid die 3 G Regel und die Maskenpflicht in den Räumen der Bücherei. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Von dieser Regelung ausgenommen sind Kinder bis 6 Jahren. Kinder von 6 bis 15 Jahre benötigen keine Testbescheinigung, da diese in der Schule regelmäßig getestet werden, aber es sie die Maskenpflicht. Für ab Kinder ab 15 Jahre gilt Maskenpflicht und die Vorlage des Schülerausweises bzw. einer negativen Testbescheinigung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bücherei: 279,76 für die Fluthilfe Remscheid gesammelt

Einen schönen Auftakt hatten wir heute beim Sonntagsfrühstück mit unserer ersten Bücherei Veranstaltung nach 1,5 Jahren. Das wunderschöne dabei ist, wir haben einen Erlös von 279,76 € zugunsten der Fluthilfe Remscheid erzielt. Allen Helferinnen & Helfern, aber auch den großzügigen Spendern vielen lieben Dank für Eure/Ihre Unterstützung.

Wo finden Sie uns?

Im Pfarrzentrum St. Josef untere Etage, in einem kleinen liebevoll eingerichteten Raum voller Bücher. (Eingang von der Menninghauser Straße.)

Adresse:
Menninghauser Straße 5b
42859 Remscheid

Der rote Sessel: Radio RSG zu Besuch in der Familienbücherei

"Die spannende Welt der Bücher - in der KÖB St. Josef" so lautete der Radio Beitrag von Radio RSG bein einem Besuch der Familienbücherei in diesem Jahr. Hier im Interview der Büchereileiter der Familienbücherei auf dem "roten Sessel"...

Der rote Sessel: Unser erster Bücherei Besucher nach Corona

"... jetzt kann ich mir endlich das neue Buch 'Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange' ausleihen" freute sich Fr. Obal über die Wiedereröffnung der Bücherei...

Der rote Sessel: Bernd Hamer von Radio RSG

"... unter der gleichen Adresse, aber das letzte Mal war die Bücherei noch kleiner..." befand Bernd Hamer von Radio RSG bei seinem Besuch der Bücherei. Anlass des Besuchs war ein Interview über die Bücherei. Worum es bei dem Interview ging? Das können Sie selbst im Radio am Sonntag 27.10.19 ab 08:30 Uhr in der Sendung "Himmel und Erde" hören.

Der rote Sessel: Gemeindeassistentin Fr. Hoppe

"...eine sehr gemütliche Bücherei. Hier werde ich öfters vorbeikommen, nachdem ich mich eingelebt habe...". Fr. Hoppe ist unsere neue Gemeindeassistentin in unserer Gemeinde. Herzlich Willkommen.

Der rote Sessel: die ersten Besucher in der neuen Bücherei

Der rote Sessel: das erste Hochzeitspaar bei uns in der Bücherei

"... aber natürlich kommen wir kurz auf den roten Sessel" stimmen Andrea und Tim an Ihrem Hochzeitstag zu. Beide unterstützen nebenbei uns in der Bücherei Arbeit: Tim mit der KJG bei unseren Lesenächten in der Bücherei und Andrea als unsere " Bücher-Einbinderin ". Das Bücherei Team sagt: "Herzliche Glückwunsch Euch Beiden."

Der rote Sessel: Stadtdechant Msgr. Thomas Kaster zu Besuch

"...hier ist es sehr gemütlich" befand Stadtdechant Msgr. Thomas Kaster bei seinem letzten Besuch in unserer Bücherei.

Der rote Sessel: Fr. Tapé vom Borromäusverein zu Besuch

"...das sind spannende Informationen über die Bücherei Organisation" fand Fr. Tapé vom Borromäusverein bei Ihrem heutigen Besuch bei uns in der Familienbücherei. Fr. Tapé war mit einem Fotografen aus Bonn für ein Interview "Teamorganisation vor Ort" angereist.

Der rote Sessel: Hr. Welsch von der Büchereifachstelle Köln zu Besuch bei uns

"... das ist eine gemütliche kleine Bücherei" fand Hr. Welsch bei seinem Besuch in unserer Bücherei im April. Wir hatten Hr. Welsch für ein Beratungsgespräch zu uns eingeladen. Neben dem Bücherei Leitungsteam war auch Hr. Strock (Bauausschuss) als Vertreter des Kirchenvorstandes mit dabei. Denn wir haben „etwas Großes vor“…

Der rote Sessel: Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz zu Besuch

"... nein, das wusste ich nicht...", sagte Hr. Burkhard Mast-Weisz, als er im Rahmen des Jahresempfangs des Katholikenrates Remscheid davon erfuhr, das der Südbezirk in Remscheid eine eigene öffentliche Stadtteilbibliothek hat. Dabei verriet der Oberbürgermeister, dass er selber gerne viel liest und Bücher oftmals besser findet als die Filmfassungen hinterher wie z.B. bei‘ Games of Throns‘.

Der rote Sessel: Der Nikolaus mit seinen Gehilfen

"...5 Minuten verschnaufen, bevor es weiter geht..." sagte der Nikolaus und machte es sich in unserer Bücherei bequem, nachdem er die Kinder im großen Pfarrsaal im Rahmen der Nikolausfeier des Aktionskreises beschert hatte...

Der rote Sessel: Weihbischof Schwaderlapp unterstützt die LeseHelden

Prominente Unterstützung unserer LeseHelden Aktionen erhält die Familienbücherei u.a. von Weihbischof Schwaderlapp, der uns in der Bücherei dafür besuchte. Vielen Dank dafür.


Google Maps Generator by RegioHelden